Coronapandemie – angepasster Ordinationsablauf

Sehr geehrte PatientInnen!

Wir nehmen unseren Routinebetrieb wieder auf und möchten Sie darüber informieren, dass wir für alle Ihre Anliegen unter einem der Pandemie angepassten Ordinationsablauf verfügbar sind.

Um Ihre und unsere Gesundheit zu schützen, bitten wir Sie um Ihre Mithilfe:

  • Tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz während des gesamten Aufenthaltes in der Ordination.
  • Händehygiene: Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Eintreten und auch beim Verlassen der Ordination.
  • Halten Sie sich an die Hust- u. Nies-Etikette.
  • Halten Sie mindestens 1m Abstand und treten Sie einzeln ein.
Rezepte und Krankmeldungen erhalten Sie wieder direkt in der Ordination.

Betreten Sie die Ordination in KEINEM FALL, wenn Sie den Verdacht haben an COVID 19 erkrankt zu sein, bzw. wenn Sie an Fieber, Husten, Halsschmerzen und/oder weiteren Erkältungssymptomen leiden!

Bleiben Sie gesund – gemeinsam schaffen wir das!

Wir sind für Sie da!


Ordinationseröffnung am 3. Juli 2017

Wir freuen uns, die Ordination nach einigen Umbauarbeiten und Erneuerungen am 3. Juli nun wieder für Sie eröffnen zu können.

Nachdem mein Mann, Dr. Karlheinz Köpp, seinen wohlverdienten Ruhestand antritt, darf ich, Dr. Doris Köpp, nun als Hausärztin für Sie da sein. Altbewährt im Team wieder mit dabei Frau Renate Schicho als Ordinationsassistentin und „guter Geist“.

Wir werden uns gemeinsam mit viel Fachkompetenz, Freude, Energie und „Frauen-Power“ um Sie bemühen!